Die Insel Baltrum | Die autofreie Nordsee Insel Baltrum
Aktuelle Informationen zum Thema Corona - Das neuartige Coronavirus breitet sich weiter aus. Inzwischen sind auch Personen in Niedersachsen infiziert. Auch im Landkreis Aurich gibt es laborbestätigte Coronaviruserkrankungen. Um die Fragen aus der Bevölkerung beantworten zu können, hat der Landkreis Aurich ein Info-Telefon eingerichtet. Es ist täglich von 8-16 Uhr unter der Durchwahl 04941 16-1616 erreichbar.
Nordsee, Urlaub, Insel, autofrei, Baltrum, Kur, Thalasso, Natur, Erholung, Wattenmeer, Unterkünfte, Kultur, Wetter, Gezeiten, Fähre, Webcams, Reisetipps, Zimmervermittlung, Ferienwohnung
8821
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-8821,,qode-title-hidden,paspartu_enabled,side_area_uncovered_from_content,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-child-theme-ver-16.1,qode-theme-ver-16.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive
Corona Infos überspringen & zur Standard Homepage der Insel Baltrum wechseln

Baltrum in Zeiten
der Corona-Epidemie

Aktuelle Informationen
für Gäste & Insulaner

Wir sind auch jetzt für Sie da!

 

 

Liebe Baltrum-Freunde und -Gäste,

auch in diesen schweren und vor allem hektischen Zeiten der Corona-Epidemie wollen wir für Sie alle da sein. Das ist bei der heutigen Situation, wo sich stündlich etwas ändert, nicht immer leicht. Wir geben unser Bestes und möchten Sie gut und so schnell es geht informieren. Das kann immer nur auf der jeweils aktuellen Informationsbasis geschehen und diese kann sich ständig ändern. Dann können sich auch Empfehlungen und Maßnahmen ändern. Weiter unten finden Sie analog zu baltrum-online.de alle aktuellen Einträge zum Geschehen rund um den Corona-Lockdown. Als Kurverwaltung fühlen wir uns dabei einem umsichtigen und verantwortungsvollen Umgang mit der Situation verpflichtet.

 

In dringenden Fällen können Sie uns telefonisch erreichen:
Zentrale: 04939 / 80-0
Tourist Info: 04939 / 80-28

Hilfreiche Links:

Auf diesen Seiten finden Sie weitere aktuelle Informationen zur Lage sowie zum Coronavirus:

Webseite des Landes Niedersachsen LINK
Webseite des Landkreis Aurich LINK
Webseite der Baltrum-Line LINK
Webseite des Robert Koch-Institut LINK
Webseite der Weltgesundheitsorganisation LINK
Webseite des Europäisches Zentrum für Prävention und Kontrolle LINK
Webseite des Bundesgesundheitsministerium LINK
Webseite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung LINK

Aktuelle Baltrum-Infos zur Lage:

Über die neuesten Entwicklungen werden wir Sie möglichst umgehend informieren, nutzen Sie auch gerne die weiteren Kanäle, wie die Informationen der niedersächsischen Staatskanzlei oder auch des Landkreises Aurich. Die links finden Sie unten.

 

Zuletzt aktualisiert am: Mi. 7. Mai 14:00

  • Seit dem 11. Mai ist die Insel wieder für Urlaubsgäste geöffnet! Was es zu beachten gilt, erfahren Sie in unserem FAQ... mehr erfahren...

  • Die aktuelle Lage ist für viele unübersichtlich. Auf der Webseite des Landes Niedersachsen finden Sie ein FAQ mit Fragen zu Lockerungen in Tourismus und Gastgewerbe. ...

  • anbei eine etwas klarere Formulierung, wie was gehen kann, vom Wirtschaftsministerium. Die momentan wichtigen Punkte habe ich rot markiert. Bitte beachten, der 11.05. ist noch nicht offiziell als Anreisetermin für Ferienwohnungsgäste bestätigt. Die Anordnung kommt zum Wochenende. Da steht auch eine nachvollziehbare Erklärung zur „Wiederbelegungsfrist“. Das bringt zumindest etwas Licht in das ganze Wirrwarr....

  • Neue Verordnungen sowie deren Änderungen zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Corona-Virus...

  • anbei der Link zur aktuellen Verordnung. In Par. 7a wurde jetzt auch unmittelbar in der Verordnung der Zugang zu den Inseln geregelt....

  • Die Allgemeinverfügung wurde bzgl. der Begrifflichkeiten "Risikogebiete" und "besonder betroffene Gebiete" an die Begriffe der Verordnung des Landes Niedersachsen angepasst....

  • Sehr geehrte Damen und Herren, anliegende sieben neue Allgemeinverfügungen des Landkreises Aurich vom 17.4.2020 mit der Bitte um Kenntnisnahme und Beachtung. Mit frendlichen Grüßen Der Landrat...

  • Aufgrund von Nachfragen weisen wir darauf hin, dass die Lockerung des Reiseverbotes aus anderen als benachbarten Landkreisen und Städten des Landkreises Aurich aufgehoben wurde und für die Inseln weiterhin die Zugangsbeschränkung aus der Allgemeinverfügung vom 02.04.2020 gilt. Auch die Allgemeinverfügung zur Nutzung von Zweitwohnungen hat weiterhin Gültigkeit!...

  • Neue Allgemeinverfügung des Landkreises Aurich über die Beschränkung der Beherbergung angesichts der Corona-Pandemie und zum Schutz der Bevölkerung vor der Verbreitung des Coronavirus (SARS-CoV-2). Aus aktuellem Anlass weisen wir noch einmal darauf hin, dass die Zugangsbeschränkungen für die Insel Baltrum weiterhin gülig sind. Dies betrifft ausdrücklich auch die Regelung für die Nutzung einer Zweitwohnung. ...

  • Die Verordnung soziale Kontakte ist mit Wirkung ab heute nochmals angepasst worden. § 1 Abs. 2 ist gestrichen worden, d.h. in den eigenen vier Wänden und auf dem Grundstück gibt es - unter Beachtung des Gebots aus § 1 Abs. 1 generell möglichst Kontakte zu vermeiden - Erleichterungen, die Besuche im engen Umfeld (Kinder, enge Freunde, Lebensgefährten) ermöglichen....

  • Fünf Allgemeinverfügungen des Landkreis Aurich vom 3. April mit der Bitte um Kenntnisnahme. Es wird darauf hingewiesen, dass mit der Allgemeinverfügung "Hygiene" die bisherige Allgemeinverfügung "soziale Kontakte" komplett aufgehoben wird, da dass Land Niedersachsen in der morgen in Kraft tretenden Rechtsverordnung entsprechende Regelungen getroffen hat....

  • Der Landkreis Aurich lockert die Restriktionen für die Inseln. So werden die bestehenden Ausgangsbeschränkungen für Insulaner aufgehoben. Das heißt: Ab Montag, 6. April 2020, dürfen Personen, die ihren ersten Wohnsitz auf Norderney, Juist oder Baltrum haben, die Inseln wieder verlassen bzw. vom Festland auf die Insel fahren. Und auch Firmen, die auf der Insel tätig sind, können dort wieder arbeiten. Bislang war dies als Ausnahme auf die „kritische Infrastruktur“ beschränkt....

  • Neue Allgemeinverfügungen des Landkreis Aurich vom 2.4.2020 mit der Bitte um Kenntnisnahme und Beachtung. Ab dem 6. April wird damit das Verbot für Insulaner, die Insel zu verlassen, die am 22. März verfügt wurde, aufgehoben. Gleiches gilt für Handwerker und Arbeitnehmer. Es wird explizit darauf hingewiesen, dass die Allgemeinverfügung "Zugang zu den Inseln" erst ab dem 06.04.2020 Anwendung findet....

  • Drei Neue Allgemeinverfügung des Landkreises Aurich vom 31. März 2020, die die bisher unterschiedlichen Regelungen nun harmonisieren mit der Bitte um Kenntnisnahme und Beachtung....

  • Der Hebetermins für die Grundsteuer am 15.05.200 ist leider nicht – wie von Bürgermeister Tuitjer am 27.03.2020 mitgeteilt – aus Liquiditätsgründen sowie abgaberechtlichen Gründen pauschal verschiebbar sondern nur auf Antrag mit Darlegung der Vermögensverhältnisse....

  • Die Allgemeinverfügung des Sozialministeriums vom 23.03.2020 ist nunmehr in eine ministerielle Verordnung überführt, die damit höherrangiges Recht ist und landesweite, einheitliche Gültigkeit für die einzuhaltenden Regelungen hat. Die Allgemeinverfügung des Landkreises vom 25.03.2020, von der man wegen Regelungen der 10 Personen im Freien/unter 50 Personen im privaten Bereich eine Lockerung irrtümlich bei uns annahm, wird von dieser Verordnung überdeckt....

  • Um kranke, ältere und pflegebedürftige Menschen besser vor einer Corona-Infektion zu schützen, hat der Landkreis Aurich die bereits verhängten Zugangsverbote für Besucher von Krankenhäusern, Vorsorge- und Reha-Einrichtungen sowie Heime verschärft. Galten die Verbote bislang lediglich für die Gebäude, wurden sie nun durch eine entsprechende Allgemeinverfügung zusätzlich auf die Grundstücke der betreffenden Einrichtungen ausgeweitet. Das Betreten ist lediglich in Ausnahmefällen möglich. Zugleich wird das Verlassen der Grundstücke und Gebäude für Bewohnerinnen und Bewohner mit sofortiger Wirkung untersagt....

  • Für Baltrum’s Unternehmen: Eine sehr gut strukturierte Übersicht über Hilfen in diesen sehr angespannten Zeiten. ...

  • Aufgrund einer fachlichen Weisung des Nds. Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung musste heute eine neue Allgemeinverfügung „Beschränkung sozialer Kontakte“ vom Landkreis Aurich erlassen werden....

  • Allgemeinverfügung soziale Kontakte des Landkreises Aurich: Diese war kurzzeitig aufgehoben, da man davon ausging, dass die zentrale Allgemeinverfügung des Sozialministeriums die Regelungen umfasst. Jetzt wurde sie wieder erlassen, wobei die Allgemeinverfügung des Sozialministeriums ausdrücklich ergänzend gilt....

  • Ergänzend zur eben veröffentlichten, abgeänderten "Allgemeinverfügung des Landkreises Aurich zu Hygienevorschriften im Hinblick auf soziale Kontakte und bei Unterbringung aus gewerblichen Gründen angesichts der Corona-Epidemie und zum Schutz der Bevölkerung vor der Verbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 auf dem Gebiet des Landkreises Aurich" vom 23.03.2020 und der damit verbundenen Aufhebungen, weise ich darauf hin, dass die "Allgemeinverfügung zum Vollzug des Infektionsschutzgesetzes; Soziale Kontakte beschränken anlässlich der Corona-Pandemie" des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung (MS) vom 23.03.2020 (Az. 401-41609-11-3) gilt. Die Allgemeinverfügung des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung vom 23.03.2020 finden Sie hier....

  • 23.3.2020 17:00 Uhr Neue Allgemeinverfügung. Nach Nr. 3 und 4 werden die Allgemeinverfügungen des Landkreises Aurich zur Ausgangsbeschränkung auf den Inseln sowie soziale Kontakte aufgehoben, weil die erwähnte Allgemeinverfügung des Landes vom 22.03.2020 diese Regelungen umfasst und sogar noch schärfere Regelungen trifft. Die entsprechende Allgemeinverfügung des Landes (MS) wird noch nachgereicht....

  • 22.3.2020 18:30 Uhr Sehr geehrte Damen und Herren, um die Bewohnerinnen und Bewohner auf Norderney, Juist und Baltrum effektiver vor der Verbreitung des Coronavirus zu schützen, hat der Landkreis Aurich den Zugang zu den Inseln noch stärker eingeschränkt und eine Ausgangsbeschränkung verhängt. ...

  • 22.3.2020 17:30 Uhr Neue Allgemeinverfügungen des LK Aurich. Mit der Allgemeinverfügung Ausgangssperre wird für Insulaner eine Ausgangsbeschränkung ausgesprochen. Die Allgemeinverfügung Zugang Inseln wurde in Nr.2 ergänzt, dass Insulaner nicht mehr das das Festland befördert werden dürfen....

  • 22.3.2020 17:30 Uhr Neue Allgemeinverfügungen des LK Aurich über die Beschränkung des Zugangs zu den Inseln Baltrum, Juist und Norderney zum Schutz der Bevölkerung vor der Ver-breitung des Coronavirus SARS-CoV-2...

  •  Allgemeinverfügung des Landkreises Aurich über den Vollzug des Aufenthaltsgesetzes (AufenthG1) und des Asylgesetzes (AsyIG2) zur Eindämmung der Atemwegserkrankung „Covid-19" durch den Corona-Viruserreger SARS-CoV-2 ...

  • Allgemeinverfügung des Landkreises Aurich zur Beschränkung der Beherbergung zu touristischen Zwecken angesichts der Corona-Epidemie und zum Schutz der Bevölkerung vor der Verbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 auf dem Gebiet des Landkreises Aurich...

  • Neue Allgemeinverfügung des Landkreises Aurich - Hinzuweisen ist, dass bei der AV Beschränkung sozialer Kontakte nunmehr nach Nr. 4 alle Ansammlungen im Freien sowie private Veranstaltungen verboten werden. Bei der AV Beherbergung ist verschärfend die Nr. 3 (Personen zu Besuchszwecken aus nicht benachbarten Landkreisen) aufgenommen worden....

  • Allgemeinverfügung des Landkreises Aurich zu Hygienevorschriftenim Hinblick auf soziale Kontakte und bei Unterbringung aus gewerblichen Gründen angesichts der Corona-Epidemie und zum Schutz der Bevölkerung vor der Verbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 auf dem Gebiet des Landkreises Aurich...

  • 20.3.2020: Neue Verfügung des Landkreises zu Beschränkung von sozialen Kontakten im öffentlichen Bereich. Mit Ihr wird auch die Öffnung von Restaurants etc. untersagt. Doch es gibt Ausnahmen für den Außerhausverkauf nach telefonischer oder elektronischer Bestellung. Der Verzehr ist innerhalb eines Umkreises von 50 Metern zu diesen Betrieben unzulässig. Ausdrücklich ausgenommen von der Schließung sind: Der Einzelhandel für Lebensmittel, Wochenmärkte, Abhol- und Lieferdienste, Getränkemärkte, Apotheken, Sanitätshäuser, Drogerien, Tankstellen, Banken und Sparkassen, Poststellen, Frisöre, Reinigungen, Waschsalons, der Zei­tungsverkauf, Bau-, Gartenbau- und Tierbedarfsmärkte, der Großhandel und Dienstleister aus dem Gesundheitsbereich....

  • Alle Urlauber werden aufgefordert, den Landkreis Aurich (Inseln und Festland) unverzüglich, spätestens aber bis Sonntag, 22. März 2020, zu verlassen! Das hat die Kreisverwaltung am Donnerstag mit einer Allgemeinverfügung angeordnet und damit eine ursprünglich gesetzte Frist um drei Tage verkürzt. Bislang war der 25. März Stichtag für die Abreise gewesen. Die neue Regelung gilt sowohl für die Inseln als auch das Binnenland und ist auch für Zweitwohnungsbesitzer bindend....

  • Seit Dienstag, den 17. März 2020, 06:00 Uhr gilt ein Beförderungsverbot isBn. auch für private Boote und Flugzeuge! Ausnahmen regelt die hier veröffentlichte Allgemeinverfügung des Landkreises Aurich....

  • Allgemeinverfügung des Landkreises Aurich zur Beschränkung der Nutzung einer Nebenwohnung angesichts der Corona-Epidemie und zum Schutz der Bevölkerung  vor der Verbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2  auf dem Gebiet des Landkreises Aurich...

  • Allgemeinverfügung des Landkreises Aurich - Die Abreisfrist wurde - auf Eingabe der Inselbürgermeister - vom 25.03.2020 auf den 22.03.2020 vorverlegt. ...

  • Allgemeinverfügung des Landkreises Aurich zur Beschränkung der Nutzung einer Nebenwohnung angesichts der Corona-Epidemie und zum Schutz der Bevölkerung vor der Verbreitung des Coronavirus SARS-CoV-......

  • Angesichts der aktuellen Corona-Krise wird der Tourismus im Landkreis Aurich weiter eingeschränkt, um die Ausbreitung des Virus möglichst zu begrenzen. Die Beherbergung von Urlaubsgästen ist mit sofortiger Wirkung verboten. Hierzu hat die Kreisverwaltung am Mittwoch eine entsprechende Verfügung erlassen und damit eine Weisung des Landes Niedersachsen umgesetzt. Bereits beherbergte Personen haben ihre Rückreise bis zum 19. März 2020, spätestens jedoch bis zum 25. März 2020 vorzunehmen! ...

  • In Abstimmung mit der Polizeistation Baltrum wird unter Bezugnahme auf die Allgemeinverfügung des Landkreises Aurich vom 17.03.2020 darauf hingewiesen, dass insbesondere Zweitwohnungsbesitzer sowie Verwandtschaft von Inselbewohnern ohne erstem Wohnsitz nicht auf die Insel reisen dürfen. Die Allgemeinverfügung bezieht sich vom Zweck ihrer Ausrichtung selbstverständlich auch auf eine eigene Anreise mit privaten Booten. Der Reederei ist nach der Allgemeinverfügung verpflichtet entsprechende Fahrgäste zurückzuweisen, die Polizei ist informiert im Konfliktfall zu unterstützen. Derzeit halten sich nach unserer Statistik noch 75 Gäste auf der Insel, die nach Allgemeinverfügung verpflichtet sind, die Insel bis zum 25.03.2020 zu verlassen. Die Inselbürgermeister sprechen sich gegenüber dem Ministerpräsidenten des Landes Niedersachsen dafür aus, diese Frist deutlich zu verkürzen. ...

  • Bisherige Rückreiseregelungen sind wohl missverständlich daher gibt es vom Landkreises Aurich folgende, zwei neue Allgemeinverfügungen des Landkreises Aurich...

  • Der Pressesprecher des Landkreis Aurich hat sich heute Abend schriftlich zur aktuellen Situation im Landkreis geäußert. Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund!...

  • Allgemeinverfügung des Landkreises Aurich zur Beschränkung von sozialen Kontakten im öffentlichen Bereich angesichts der Corona-Epidemie und zum Schutz der Bevölkerung vor der Verbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 auf dem Gebiet des Landkreises Aurich ...

  • Die Bundesregierung tritt entschlossen und mit aller Kraft den wirtschaftlichen Auswirkungen des Corona-Virus entgegen. Der Bundesminister der Finanzen, Olaf Scholz (SPD), und der Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Peter Altmaier (CDU), haben sich auf ein weitreichendes Ma.nahmenbündel verständigt, das Arbeitsplätze schützen und Unternehmen unterstützen wird. Die Regierung errichtet einen Schutzschild für Beschäftigte und Unternehmen. Das Ziel ist es, Firmen und Betriebe mit ausreichend Liquidität auszustatten, damit sie gut durch die Krise kommen....

  • Die TMN (TourismusMarketing Niedersachsen GmbH) beobachtet fortwährend und mit Besorgnis die Entwicklungen rund um die Ausbreitung von Sars-CoV-2 und die entsprechende Medienberichterstattung. "Wir wissen zur Zeit alle nicht, wie die nächsten Wochen und Monate aussehen werden." ...

  • Allgemeinverfügung des Landkreises Aurich über die Ausweitung kontaktreduzierender Maßnahmen für Krankenhäuser, Vorsorge- und Rehabilitationseinrichtungen, Heime für ältere Menschen, pflegebedürftige Menschen oder Menschen mit Behinderungen nach § 2 Abs. 2 NuWG1...

  • Allgemeinverfügung des Landkreises Aurich über die Beschränkung des Zugangs zu den Inseln, Halligen und Warften der Nordsee im Kreisgebiet zum Schutz der Bevölkerung vor der Verbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 ...

  • Die Baltrum-Linie hat so eben Ihren Ersatzfahrplan, der ab Donnerstag, den 19. März 2020 gilt veröffentlicht. Der Ersatzfahrplan gilt vorerst bis Dienstag, den 31.03.2020. Weiter weist die Baltrum-Linie darauf hin, dass alle Fahrten ohne Busanschluss nach Norden Bahnhof und Neßmersiel Hafen sind....

  • Heute am Dienstag den 17. März 2020 und morgen am Mittwoch den 18. März 2020 werden die Fähren der Baltrum-Linie noch planmäßig zwischen Neßmersiel auf dem Festland und der Nordseeinsel Baltrum fahren. Diese Fahrten sind jedoch nur für Insulaner, Arbeiter und Wohnungsbesitzer mit Erstwohnsitz auf Baltrum. Wir bitten um sofortige Rückreise aller Gäste! Gäste, die jetzt evt. noch auf der Insel sind, möchten sich bitte bezüglich ihrer Rückreise telefonische mit der Baltrum-Linie unter 04933 / 99 16 06 in Verbindung setzen....

  • Corona: Ausfall der Gottesdienste und Veranstaltungen der ev.-luth. Inselkirche auf Baltrum. Die Inselkirche bleibt für das persönliche Gebet geöffnet!...

  • Corona: Weitreichende Schließungen und Verbote. Der Erlass wird durch Allgemeinverfügungen der Gesundheitsämter bei den Landkreisen umgesetzt. Zur Vorbeugung einer Infizierung der Verwaltung der Gemeinde Baltrum und somit als Reserve arbeiten derzeit vier Mitarbeiter-/innen mit gleichzeitigen Wohnsitzen auf dem Festland aus dem Homeoffice....

  • Die Reederei Baltrum-Linie bittet um sofortige Rückreise der Gäste!...

  • Das Land Niedersachsen hat verfügt, dass ab Montag, 16. März 2020, keine Gäste mehr nach Baltrum reisen dürfen. Ausgenommen sind Personen mit erstem Wohnsitz auf der Insel und diejenigen, die zur Arbeit auf die Insel fahren....

  • Bekanntmachung: Die norddeutschen Küstenländer werden ab dem 16. März den Zugang für Touristen zu den Inseln in der Nord- und Ostsee unterbinden....

  • Bekanntmachung: Die norddeutschen Küstenländer werden ab dem 16. März den Zugang für Touristen zu den Inseln in der Nord- und Ostsee unterbinden....

  • Appell: 112 nur im Notfall! Zurzeit gehen bei den Rettungsleitstellen viele Anrufe ein, um Fragen zum Coronavirus abzuklären. ...

  • Allgemeinverfügung des Landkreises Aurich über die Vorsichtsmaßnahmen zum Schutz der Patienten in Krankenhäusern und der Bewohner in Pflegeeinrichtungen im Kreisgebiet ...

  • Bekanntmachung des Landkreises. Verbot von Veranstaltungen über 100 Personen sowie ein Maßnahmenkatalog für kleinere Veranstaltungen...

  • Der Gästebeitrag wird ab dem 13.03.2020 aus Anlass der Betriebseinschränkungen veranlasst durch die Maßnahmen zum Schutz vor dem Corona-Virus bis auf Weiteres nicht mehr erhoben. Die für diese Zeit vereinnahmten Gästebeiträge werden auf Antrag erstattet....

  • Mit Blick auf die aktuellen Entwicklungen rund um die Coronavirus-Ausbreitung hat sich der Vorstand darüber beraten und wird sich der gängigen Praxis zur Vermeidung von Neuinfektionen anschließen und die für den 20.03.2020 geplante Jahreshauptversammlung auf unbestimmte Zeit verschieben....

  • Die Apotheke wird als Vorsichtsmaßnahme zur Verhinderung der Ausbreitung bzw Ansteckung vorerst nicht für den normalen Publikumsverkehr geöffnet. Der Konzeptfrei-Laden nebenan wird öffnen, der als eine Art Schleuse fungiert, damit Rezepte und Bestellungen angenommen werden können. Diese werden dann in den Apothekenräumen bearbeitet....

  • Corona – die Lage wird ernst. Stündlich erreichen uns neue Meldungen und Maßnahmen. Dennoch kein Grund zur Panik. Auf Baltrum stehen alle medizinischen Einrichtungen, Arztpraxis, Rettungsdienst, Apotheke, Gode Tied, KuBa in engem Kontakt und Austausch. Wir haben mögliche Szenarien durchgespielt und Maßnahmen zur Lösung entworfen. Gemeinsam sind wir zuversichtlich, die kommende Zeit managen zu können. ...

  • Auf Grund der Situation um das Corona Virus sind für die Gemeinde- und Kurverwaltung Baltrum folgende Maßnahmen erfolgt Alle öffentlichen Gebäude (Turnhalle-Haus des Gastes, SindBad, Kinderspielhaus, Schule und Kindergarten) bleiben bis auf weiteres geschlossen. Das Rathaus ist ab heute geschlossen, in dringenden Fällen können nach telefonischer Terminvereinbarung Besuche vereinbart werden....

  • Der Landkreis Aurich hat ein Bürgertelefon zu Fragen rund um das Thema Coronavirus eingerichtet. Es  wird am Donnerstagmorgen, 5. März, freigeschaltet. Unter der Rufnummer 04941 16-1616 geben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Gesundheitsamtes dann Antworten zu häufig gestellten Fragen. Es wird aber keine individuelle medizinische Beratung geben. Das Bürgertelefon ist bis auf weiteres täglich von 8 bis 16 Uhr besetzt....

Mehr Informationen

Auf diesen Seiten finden Sie weitere aktuelle Informationen zur Lage sowie zum Coronavirus:

Webseite des Landes Niedersachsen LINK
Webseite des Landkreis Aurich LINK
Webseite der Baltrum-Line LINK
Webseite des Robert Koch-Institut LINK
Webseite der Weltgesundheitsorganisation LINK
Webseite des Europäisches Zentrum für Prävention und Kontrolle LINK
Webseite des Bundesgesundheitsministerium LINK
Webseite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung LINK

Corona Infos überspringen & zur Standard Homepage der Insel Baltrum wechseln

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück