Insel der kurzen Wege!

Baltrum ein Urlaubsziel für Senioren

Auf Baltrum ist alles so nah, dass man die Natur bequem zu Fuß erkunden kann – selbst wenn man nicht mehr so gut zu Fuß ist. Nicht nur im Ort, auch in Dünennähe sind die Wege gepflastert und Rollator freundlich. Überall auf der Insel laden Bänke ein, sich auszuruhen und den Blick schweifen zu lassen.

Genießen Sie die wohltuende Luft an der Brandungszone, entdecken Sie die einzigartige Dünenlandschaft, beobachten Sie die rastenden Vögel in den Salzwiesen. Oder erkunden Sie die Insel mit einer Kutschfahrt!

baltrum_kutsche_04

Kutschfahrten

Auf Baltrum gibt es heute zwei Kutschbetriebe. Das ist hier so etwas wie der Taxiruf. Wer sich Baltrum also einmal in aller Ruhe ansehen möchte ohne zu laufen, sollte eine Kutschfahrt buchen. Unterwegs erfährt man allerhand Interessantes rund um die Insel und ihre Bewohner …

… mehr erfahren

birkenwald

Ruhe & viel Natur

Auf der kleinen ostfriesischen Insel gibt es ein großzügiges Naturschutzgebiet und viel Ruhe, um die eine einzigartige Flora und Fauna in einer riesig großen Artenvielfalt zu bewundern. Wussten Sie zum Beispiel, dass auf Baltrum sogar Orchideen blühen?

… mehr erfahren

baltrum_slider_handicap

Urlaub ohne Stolpersteine

Nicht nur im Ort, auch in Dünennähe sind die Wege gepflastert – ohne Stufen und im Dorf auch ohne Steigungen. Öffentliche rollstuhlgerechte Toiletten finden Sie im Verhungernix am Hafen und im SindBad. Verschiedene Rollstühle und Gehhilfen können Sie ausleihen …

… mehr erfahren