Trauen Sie sich auf Baltrum

Heiraten mit Meerblick – gibt es eine schönere Art, sich das JA-Wort zu geben?

Eine Hochzeit auf der schönen kleinen Insel Baltrum hat etwas ganz Besonderes! Kein Wunder also, dass das Standesamt auf Baltrum sich einer hohen Nachfrage erfreut. Viele Paare, die sich zum Teil sogar auf Baltrum kennen und lieben gelernt haben, wünschen sich eine romantische Inselhochzeit.Das Standesamt Baltrum bietet dafür sogar zwei Trauzimmer mit Meerblick an. Je nach Personenzahl können Sie sich hier im großen oder kleinen Rahmen das Ja-Wort geben. Auf Wunsch wird nach der Zeremonie ganz traditionell ein Glas Sekt für das Brautpaar und die Gäste ausgeschenkt.

 

Heiratswillige melden sich bei Frau Anita Hochgrebe beim Standesamt Baltrum unter der Rufnummer 0 49 39 – 80 24 oder per eMail an hochgrebe@baltrum.de. In ruhiger Atmosphäre nimmt sich unsere Standesbeamtin gerne Zeit für Sie und Ihre Wünsche und gibt wertvolle Tipps.

Das Standesamt Baltrum bietet Ihnen:


– zwei auf Ihre Personenzahl abgestimmte Trauzimmer mit Meerblick im Rathaus oder
– die Trauung im Baltrumer Badeturm
– freie Terminwahl von Montag bis Samstag vormittags
– große Auswahl an schönen Stammbüchern (z. B. mit Baltrum-Wappen)
– Erlaubnis des Fotografierens während der Eheschließung
– das Tauschen der Ringe
– Buchen des traditionellen Gläschens Sekt zur Beruhigung nach der Zeremonie
– Buchen einer Taschentuch-Banderole / eines Taschentuch-Schubers „Für die Freudentränen“.

Romantik  & Natur pur

Besondere Jahre erfordern besondere Kreativität. Daher haben wir aus der Corona-Not eine Tugend gemacht und zwei weitere, romantische Trauorte kreiert:

Im Rosengarten, dem farbenfrohen, durch pure Naturkraft strotzenden Kurgarten, kann mit bis zu 10 Personen insgesamt eine Romantikhochzeit par excellence gefeiert werden.

Mit den Füßen im Sand, direkt am Strand am Alten Badeturm, kann ebenfalls mit bis zu 10 Personen insgesamt eine Hochzeit im Einklang mit den Elementen gefeiert werden.

Ich freue mich darauf, Sie an diesen besonderen Orten in den Hafen der Ehe begleiten zu dürfen. Um diese Trauorte lange zu erhalten bitten wir darum, generell Plastik(-müll) zu vermeiden und alternativ Mehrweggeschirr und –gläser zu benutzen sowie nur das Streuen von Blütenblättern sowie das Pusten von Seifenblasen zu gestatten. Selbstverständlich stehen diese Orte nur bei schönem Wetter zur Verfügung; falls das Wetter mal schlechter sein sollte dürfen wir in die Räumlichkeiten des Rathauses ausweichen. Ihrer Eheschließung auf der Trau(m)Insel Baltrum steht also nichts mehr im Wege!

Trauung im Alten Badeturm!

Seit 2017 können sich Brautpaare auch von unserer Standesbeamtin im neuen Baltrumer Wahrzeichen trauen lassen. Der vom Inselfreunde Baltrum e.V. realisierte Nachbau des historischen Baltrumer Badeturms bietet Platz für die ganz kleine Hochzeitsgesellschaft und einen Rundblick über den Strand! Weitere Informationen erhalten Sie bei Frau Anita Hochgrebe beim Standesamt Baltrum unter der Rufnummer 04939 – 80 24 oder per eMail an hochgrebe@baltrum.de

Die Ehe für alle – gleichgeschlechtliche Ehe

Seit Oktober 2017 können auch gleichgeschlechtliche Paare heiraten, die begründete Lebenspartnerschaft gibt es nicht mehr.

Die Anmeldung der Ehe muss ebenfalls beim Standesamt des Wohnsitzes erfolgen, Vorlage der Urkunden erfolgt wie bisher. Falls Sie schon im Vorfeld eine Lebenspartnerschaft begründen ließen, können Sie diese nun in eine Ehe umwandeln lassen. Auch dafür muss eine Anmeldung erfolgen unter Vorlage der Lebenspartnerschaftsurkunde beim Standesamt des Wohnsitzes, den Ort der Umwandlung können Sie sich dann aussuchen.

Alle, die in den Hafen der Ehe einfahren wollen, müssen im Vorfeld – frühestens 6 Monate vor dem Hochzeitsdatum – die Eheschließung beim Standesamt des Wohnsitzes anmelden. Nach Prüfung der Ehefähigkeit wird eine Ermächtigung erteilt und die kompletten Unterlagen an das Standesamt Baltrum übersandt, wenn Sie nicht mit Hauptwohnsitz auf Baltrum gemeldet sind. Danach erhalten die Eheschließenden eine Terminbestätigung mit weiteren Informationen.

Trauzeugen sind nicht mehr erforderlich, es können aber 1 oder 2 erwachsene Personen als Trauzeugen genannt werden. Diese müssen dann unbedingt ihren Personalausweis oder Reisepass dabei haben.

Sollte einer der Eheschließenden die Anmeldung nicht persönlich vornehmen können, kann er eine Bevollmächtigung mittels der sog. Beitrittserklärung vornehmen.

 

Benötigte Unterlagen für das Standesamt Baltrum (pdf)

 

Auch die Kirchen auf Baltrum geben einen besonderen Rahmen für diesen feierlichen Anlass. Für eine kirchliche Trauung stehen auf Baltrum zwei Kirchen zur Auswahl. Die große evangelische Kirche sowie die malerische Alte Inselkirche. Für weitere Informationen erreichen Sie das Pfarramt unter der Rufnummer 0 49 39 – 91 49 06 oder per eMail an: kirchebaltrum@gmx.de, inselkirche-baltrum.de

 

Für eine Trauung in der katholischen Kirche wende man sich an den Kurseelsorger in Haus 243 neben der Kirche, Tel.: 0 49 39 – 580 oder an das Pfarramt St. Ludgerus, Osterstraße 20 in 26556 Norden, Tel.: 0 49 31 – 22 23.

Bei der Planung Ihrer Inselhochzeit lohnt es sich, die einzelnen Betriebe anzufragen. Viele haben spezielle Angebote für Brautpaare und Hochzeitsgesellschaften. Von Kutschfahrten über Wellness- und Schönheitsangebote bis hin zu Hochzeitstorten oder Hochzeitsmahl – fragen Sie einfach nach! Wir sind jetzt schon sicher: Ihr schönster Tag im Leben wird lange in Erinnerung bleiben! Ein entsprechender Katalog wird auf Wunsch gerne zugeschickt.

 

Eine Bitte in eigener Sache:

Da die Insel Baltrum im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer liegt und zum Weltnaturerbe zählt, bitten wir Ihre Gäste darauf hinzuweisen, dass nur das Streuen von echten Blütenblättern und das Pusten von Seifenblasen gestattet ist. Bitte verzichten Sie auf Luftballons, die nicht nur als Müll in der Natur landen, sondern auch eine Gefährdung für Tiere darstellen. Die Verwendung von Einweggeschirr und -gläsern ist nicht erwünscht. Bitte vermeiden sie generell Plastikmüll und benutzen alternativ Mehrweggeschirr und -gläser.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück