Das Nationalpark-Haus

Geheimnisse zwischen Ebbe und Flut

Das Nationalpark-Haus Baltrum liegt gleich als erstes Haus hinter dem Hafen auf einer kleinen Warf. Bei höheren Sturmfluten kann es schon einmal nasse Füße bekommen.
Es ist Ausgangspunkt für Erkundungen ebenso wie Endstation des Gezeitenpfades. Mit thematischem Schwerpunkt Gezeiten („Gezeitenhaus“) zeigt es eine einmalige Ausstellung von Flora und Fauna des Nationalparks Wattenmeer – dem neuen Weltnaturerbe, dazu Filme, Videos, Vorträge, naturkundliche Wanderungen und Wattwanderungen – auch für Kinder.

Termine siehe Plakataushang vor dem Gelände und im Veranstaltungskalender.

Geöffnet:
Anfang der Osterferien bis zum Ende der Herbstferien
Di-Fr von 9:30-13:00 Uhr und 15:00-18:00 Uhr
Sa, So, Feiertags 10:00-12:00 Uhr und 15:00-18:00 Uhr
Montags geschlossen. Der Eintritt ist frei!

Kontakt:
Nationalpark-Haus Baltrum, Haus Nr. 177, 26579 Baltrum
Tel.: (0 49 39) 4 69
E-Mail: nlpe.baltrum@gmx.de
www.nationalparkhaus-wattenmeer.de/nationalpark-haus-baltrum

Veranstaltungskalender Nationalpark

Einen Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer weiten Veranstaltungskalender finden Sie unter:
www.nationalpark-wattenmeer-erleben.de
Hier können Sie Baltrum und ihr Reisedatum eingeben und bekommen aktuelle Termine sowie kurze Beschreibungen der Führungen.



Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück